menu MENU

DER MENSCH IM MITTELPUNKT.


CARITAS MÜLHEIM AN DER RUHR – DER MENSCH IM MITTELPUNKT.

Caritas Mülheim an der Ruhr. Seit 100 Jahren für die Menschen vor Ort
  • Caritas Mülheim an der Ruhr - Brückenprojekt: Erdmännchengruppe

    FÜR EINEN GUTEN SCHULSTART.

Caritas Mülheim an der Ruhr
Brückenprojekt: Erdmännchengruppe


Hingbergstraße 176
45470 Mülheim an der Ruhr


Ansprechpartner
Christiane Thöne

Caritas Mülheim an der Ruhr
Brückenprojekt: Erdmännchengruppe


Hingbergstraße 176
45470 Mülheim an der Ruhr


Ansprechpartner
Christiane Thöne

BRÜCKENPROJEKT: DIE ERDMÄNNCHENGRUPPEN

Seit dem 01.09.2019 hat die Caritas Mülheim an der Ruhr die Trägerschaft für zwei sogenannte Brückenprojekte übernommen. Das MFKJKS des Landes Nordrhein-Westfalen fördert diese niederschwelligen Betreuungsangebote, die Kindern und Eltern den Weg zur institutionellen Kindertagesbetreuung erleichtern, aber auch in Vorbereitung auf die Schule eine Brücke bauen sollen, im Rahmen von „Kinderbetreuung in besonderen Fällen“.

An den Schulstandorten GGS Dichterviertel und GGS Zunftmeisterstraße werden täglich jeweils 15 Kinder im Alter von 4-6 Jahren für jeweils drei Stunden betreut. Im Fokus liegen Kinder aus Familien mit Fluchterfahrung/ Migrationshintergrund, bei denen die Vermittlung von Sprachkenntnissen einen Schwerpunkt bildet.

Kinder und Eltern haben die Möglichkeit, das Betreuungssystem kennenzulernen, in den Gruppen lernen die Kinder einen strukturierten Tagesablauf kennen und den Eltern wird ermöglicht, andere Angebote wie Beratungen etc. in der Zeit wahrzunehmen.