Martina Pattberg löst Margret Zerres im Vorstand der AGkE ab

Pattberg und ZerresDie Arbeitsgemeinschaft der katholischen Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfe im Bistum Essen kurz AGkE hat für die nächsten drei Jahre einen neuen Vorstand gewählt. Margret Zerres (stellv. Geschäftsführerin der Mülheimer Caritas), die seit 2000 im Vorstand tätig war, wurde von Martina Pattberg (Fachdienstleitung im Bereich Kinder-, Jugend-, und Familienhilfe) abgelöst. Zudem wurden folgende Personen in den Vorstand gewählt: Dorothé Möllberg als neue 1. Vorsitzende, Reinhild Mersch (als Geschäftsführerin), Martina Lorra (als Beratendes Mitglied), Ulrich Fischer, Christoph Grün, Corinna Stanioch, Ludger Thiesmeier, Andreas Strüder, Andreas Meiwes und  Dr. Jürgen Holtkamp.
Die AGkE bündelt die Interessen der ca. 53 Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfe im Bistum Essen und ist als Fachverband  Teil des Caritasverbandes für das Bistum Essen. Dazu gehören knapp 1000 Plätze in Tagesgruppen, Mutter-Kind-Einrichtungen oder Kinder- und Jugendheimen; zudem jährlich 5.500 Beratungen in den Familienberatungsstellen. Außerdem organisiert die Caritas  an 67 Schulen im Bistum den offenen Ganztag und stellt Mitarbeitende für die Schulsozialarbeit. Ferner kommen soziale Gruppenarbeit, sozialpädagogische Familienhilfe, Frühe Hilfen und die Arbeit mit psychisch kranken Eltern hinzu.