Das ‚Ringelsöckchen‘ sucht gut erhaltene Baby- und Kinderkleidung

RiSK1

















Seit 15 Jahren gibt es die Baby- und Kinderkleiderkammer ‚Ringelsöckchen‘ der Caritas.
Im Schnitt besuchen jede Woche circa 30 – 40 Frauen, Männer und Kinder die gemütliche und in der Regel gut sortierte Kleiderstube, die sich aus gespendeter Kleidung speist.
Das Spendenaufkommen in den letzten Wochen ist jedoch sehr zurück gegangen, so dass einige Regale sind inzwischen leer sind. Die Besucher machen traurige Gesichter, da sie nichts Passendes mehr für ihre Kinder finden.
Und der Winter steht bevor!
Um Familien mit Kindern weiterhin günstig Kleidung anbieten zu können, benötigt das ‚Ringelsöckchen‘ dringend gut erhaltene, saubere, gewaschene und vor allem warme Baby- und Kinderkleidung.


Die Spenden können zu den Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag 9:30 - 12:00Uhr sowie
Dienstag und Donnerstag von 14:00 - 16:30Uhr

bei dem Caritas-Sozialdienste e.V.,
Hingbergstr. 176, 45470 Mülheim an der Ruhr
abgegeben werden.



Weitere Informationen unter
Caritas-Sozialdienste e.V.
Tel. 0208/30008-0
oder auf der Seite der Kleiderkammern