Seelenlandschaften Depressionen am 9.5.

Seelenlandschaften111018MZ


 










Seelische Krisen und psychische Störungen sind allgemeinmenschliche Möglichkeiten mit Problemen umzugehen. In der Reihe „Seelenlandschaften“ haben Sie die Möglichkeit, mehr über verschiedene Krankheitsbilder und sich selbst zu erfahren. Wir laden Sie ein zur Wanderung durch unterschiedliche Seelenlandschaften. Birgitta Becker (Diplom-Heilpädagogin und Gestalttherapeutin) und Heike Diekmann-Pohl (Diplompädagogin und Kunsttherapeutin) sind Mitarbeiter(innen) des Sozialpsychiatrischen Zentrums Mülheim an der Ruhr. Das Seminar richtet sich an alle Interessierten, mit und ohne Erfahrungen im Bereich seelischer Erkrankungen. An diesem Abend steht das Thema Depressionen im Mittelpunkt.

Leitung: Birgitta Becker und Heike Diekmann-Pohl
Ort: Katholisches Stadthaus Mülheim, Althofstraße 8, 45468 Mülheim an der Ruhr
Termin: Donnerstag, 09. Mai 2019, 18.00 - 20.15 Uhr
Veranst.-Nr.: W87102201
Eine vorherige Anmeldung bis eine Woche vorher ist erbeten (0208/3083-136 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).  Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Sozialpsychiatrischen Zentrum der Caritas Sozialdienste e.V./Mülheimer Kontakte e.V. und dem Netzwerk Kinder psychisch erkrankter Eltern statt.


Katholisches Bildungswerk
Mülheim an der Ruhr
Althofstraße 8,
45468 Mülheim an der Ruhr
Tel.: 0208/30 83 136
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.kefb-bistum-essen.de