Ein neues Gesicht bei FamilienStart – Frau Brüggert startet als Koordinatorin und freut sich über neue Ehrenamtliche

Familienstart Post 2019


 












Die Freude an der neuen Aufgabe ist groß, weil ihr Familien am Herzen liegen. Im März 2019 hat Frau Nicole Brüggert als hauptverantwortliche Caritasmitarbeiterin die Koordination bei FamilienStart übernommen. Sie hat bereits durch ihre berufliche Tätigkeit als Sozialarbeiterin viele verschiedene Erfahrungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe sammeln können, so z.B. beim Projekt “Junge Eltern und ihr Baby“. Auch die Ehrenamtsarbeit ist ihr durch die Arbeit in einem Essener Bürgerzentrum nicht fremd. „Mir ist es ein Anliegen, Menschen in dieser Stadt für ein ehrenamtliches Engagement als Familienpate bzw. Familienpatin bei FamilienStart zu gewinnen. Familie zu leben ist schön, manchmal aber auch sehr herausfordernd“, so Brüggerts Statement. „.. und da braucht es manchmal für eine gewisse Zeit Unterstützung, wenn keine Großeltern vor Ort sind oder das soziale Netz nicht groß ist.“

Das Angebot FamilienStart will mit Hilfe ehrenamtlicher Unterstützung den jungen Familien bzw. Alleinerziehenden den Start in ein Leben mit einem Kleinkind erleichtern. Die Unterstützung durch die Familienpaten erfolgt für ca. 6 -12 Monate in alltäglichen Angelegenheiten wie beispielsweise bei der Begleitung von Behördengängen und der Versorgung und Betreuung eines Kleinkindes. Die Ehrenamtlichen erhalten im Rahmen ihrer Tätigkeit die Möglichkeit, neue soziale Kontakte zu knüpfen und verschiedene Lebensbereiche aus einer anderen Perspektive kennen zu lernen. Über FamilienStart werden die ehrenamtlichen Paten und Patinnen eingesetzt, geschult und betreut.  Frau Brüggert freut sich über jede Interessentin und jeden Interessenten, der FamilienStart kennenlernen möchte. Unterstützt wird sie von ihrer Kollegin Frau Heckmann, die die Entwicklung von Gruppenangeboten übernimmt. „Wir freuen uns über Leute, die sich gerne mit ihren Ideen und Vorstellungen bei FamilienStart einbringen wollen“, so Brüggert. Auch ein Reinschnuppern ist möglich.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bei uns, wir beraten Sie gerne! 

Caritas-Sozialdienste e.V. Fachdienst Kinder-,Jugend- und Familienhilfe FamilienStart Nicole Brüggert (Koordinatorin)
Hingbergstraße 176 45470 Mülheim an der Ruhr
0208/3000897 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!