German Afrikaans Armenian Croatian Czech English French Hungarian Italian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Spanish Turkish Ukrainian Yiddish

Industriecafé

Was ist das Industriecafé?

Das Industriecafé ist ein niederschwelliges Arbeits- und Beschäftigungsangebot, bei
dem Sie sich im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten ein kleines Zubrot verdienen können.
Die Beschäftigung orientiert sich an Ihrem Belastungs- und Durchhaltevermögen.
Dabei sind uns Förderung und Entwicklung Ihrer Fähigkeiten wichtig.

 Seilerei







 








 

Sie können bei uns:

                                                      
  • Ihre Belastbarkeit erproben
  • Sinnvoll den Tag gestalten und eine Tagesstruktur bekommen
  • Menschen treffen und kennenlernen
  • Geselligkeit und Gemeinschaft erleben
  • Stundenweise arbeiten
  • Ihre Fähig- und Fertigkeiten entwickeln, Arbeitstechnicken lernen
  • Umgang mti Werkzeugen und Maschinen lernen
  • Sich auf weiterführende Aufgaben wie WfbM und BTZ vorbereiten
  • etc.
 
 
Das Angebot richtet sich an Menschen mit einer psychischen Behinderung bzw. mit einer Suchterkrankung, die ein Mindestmaß an Verbindlichkeit, Konzentrations- und Durchaltevermögen mitbringen.   

 

 

Caritas-Sozialdienste e.V.
Industriecafé

Ansprechpartner: Stefanie Möller

Hingbergstraße 176
45470 Mülheim an der Ruhr

Tel.: (02 08) 30008 44
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!