German Afrikaans Armenian Croatian Czech English French Hungarian Italian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Spanish Turkish Ukrainian Yiddish

Betreutes Wohnen für Menschen mit einer psychischen Erkrankung und/ oder Suchterkrankung

Das Betreute Wohnen bietet Unterstützung in der eigenen Wohnung für Menschen, die vorübergehend oder für längere Zeit nicht in der Lage sind, ihre Angelegenheiten zu bewältigen und selbständig zu wohnen.

Unser Angebot will ein weitestgehend selbst bestimmtes und selbständiges Leben außerhalb von stationären Einrichtungen in der eigenen Wohnung ermöglichen. 

Bewo Tür 

 

Wie gestaltet sich unsere Unterstützung?

Die Betreuung findet als Einzel- oder Gruppenangebot statt. Wir bieten unterstützende und koordinierende Hilfen in folgenden Bereichen an:

  • Selbstversorgung und Alltagsbewältigung
  • Umgang mit der Erkrankung, mit Medikamenten und Begleitung bei Arztbesuchen
  • Tages-/Freizeitgestaltung
  • Hilfe bei Schriftverkehr und Behördenangelegenheiten
  • Unterstützung in Sozialrechtsfragen
  • Kontakte zu Angehörigen, Nachbarn und Freunden
  • Begleitung in Krisen

 

Welche Zugangsvoraussetzungen sind erforderlich?

Voraussetzung für eine Betreuung im Rahmen des “Betreuten Wohnens“ ist ein individueller Hilfeplan, der gemeinsam erstellt wird.

 

  Caritas-Sozialdienste e.V.
Fachdienst Rehabilitation und Integration
Sozialpsychiatrisches Zentrum
Althofstraße 8
45468 Mülheim an der Ruhr

 

Ansprechpartnerin für Menschen mit einer psychischen Erkrankung ist:

 

 
  Dipl. Heilpädagogin Birgitta Becker
Tel.:(0208) 30853-43
Fax: (0208) 30853-30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 
  Caritas-Sozialdienste e.V.
Fachdienst Rehabilitation und Integration

Psychosoziale Beratungsstelle
Hingbergstraße 389
45472 Mülheim an der Ruhr

 
 
 
  
 

Ansprechpartner für Menschen mit einer Suchterkrankung ist:

 

Dipl.-Sozialarbeiter Andreas Josten
Tel.:(0208) 89926-12
Fax: (0208) 89926-29

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!