German Afrikaans Armenian Croatian Czech English French Hungarian Italian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Spanish Turkish Ukrainian Yiddish

Willkommen in Deutschland – Willkommen im Leben

RingelSoeckchen2017kl














Start eines Schwangerentreffs bei der Caritas Mülheim für geflüchtete Frauen

Frauen, die schwanger sind und trotzdem aus ihrer Heimat fliehen mussten oder andere, die ein Baby bekommen haben und noch nicht lange in Deutschland leben, haben es besonders schwer. Sie können sich weder auf Deutsch verständigen, noch kennen sie sich mit dem hiesigen Gesundheitssystem aus.

Aus diesem Grund startet die Caritas Mülheim mit einem neuen Projekt, das an die Schwangerenberatungsstelle der Caritas Mülheim angebunden ist: „Wir möchten geflüchteten Frauen, die schwanger sind bzw. Babys und Kleinkinder haben, die Möglichkeit bieten, sich in ruhiger Atmosphäre bei einer Tasse Tee oder Kaffee auszutauschen und mit anderen Frauen in ähnlicher Situation ins Gespräch zu kommen“, so die Projektkoordinatorin Anne Genau. Ihre Kolleginnen, Frau Heckmann und Frau Hüttenhoff, beide Beraterinnen in der Schwangerenberatungsstelle sind froh, dass sie ratsuchende Frauen mit Fluchterfahrung in die neue Gruppe weitervermitteln können.

Eine Hebamme begleitet diese offene Gruppe. Sie gibt wertvolle Tipps und Infos zum Thema Säuglingspflege, Stillen oder Babyernährung. Darüberhinaus haben die Frauen die Chance, verschiedene Impulse zum Leben in Deutschland mit kleinen Kindern zu erhalten, ebenso bekommen die Frauen bei Bedarf Informationen zum hiesigen Gesundheitssystem und zu weiteren Beratungs- und Unterstützungsangeboten. Als Ergänzung ist eine arabisch sprechende Dolmetscherin vor Ort. Eine Weitervermittlung an andere Einrichtungen wie z.B. die Kleiderkammer oder die Erziehungsberatung ist durch das gut ausgebaute Netzwerk der Caritas gegeben.

Die Treffen finden jeden Dienstag in der Zeit zwischen 10.00 -12.00Uhr in den Räumen der Caritas an der Hingbergstr 176 45470 Mülheim statt. Das Angebot ist kostenfrei.


Weitere Infos bei
Caritas-Sozialdienste e.V.
Fachdienst Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
Frau Gabriele Heckmann Tel. 0208/30008-85
Frau Elke Hüttenhoff Tel. 0208/30008-86
Frau Anne Genau Tel. 0208/30008-97
Hingbergstraße 176
45470 Mülheim an der Ruhr